fbpx

#PPP-TRAINING2

1. Spieler A zieht Vorhandtopspins nacheinander in die Vorhand, Mitte und Rückhand von B. Wahlweise können die Vorhandtopspins in folgender Reihenfolge gespielt werden:

Vorhand – Mitte – Rückhand – Mitte – Vorhand

oder

Vorhand – Mitte – Rückhand – Vorhand – Mitte – Rückhand

2. B blockt jeden Ball in die Vorhand von A. Aus der Vorhand und Mitte jeweils einen Vorhandblock, aus der Rückhand einen Rückhandblock.

Diese Übung dient der Verbesserung der Sicherheit und der Platzierung der Vorhand. Um den Schwierigkeitsgrad für Anfänger etwas zu verringern kann auch gekontert werden.