fbpx

5. Deister-Cup

5. Deister-Cup

0 Comments 📁 2019 🕔04.Januar 2019
5. Deister-Cup
Wir waren auf diesem Tischtennisturnier. Hier unsere Meinung:

Vom 14.-16.12.2018 fand der 5. Deister-Cup statt. An diesem Wochenende ist Pirat Daniel nach Barsinghausen (Hannover) gesegelt. Für die Teilnahme waren 8 Euro Startgeld zu entrichten, was sich im üblichen Rahmen bewegt.

Es wurde in zwei Hallen gespielt, in denen den Aktiven insgesamt gute Wettkampfbedingungen geboten wurde. Durch die vielen parallel Konkurrenzen (vor allem im Schülerbereich) war es auf der Tribüne allerdings sehr voll.

Auch der Turnierverlauf beim Deister-Cup verzögerte sich dadurch ein wenig, hielt sich insgesamt aber im Rahmen. Die Turnierleitung war auf jeden Fall freundlich. Positiv zu erwähnen ist, dass die Ergebnisse schon am Abend des letzten Turniertages online einsehbar waren.

Highlight bei Deister-Cup:

Besonders hervorzuheben ist die Verpflegung die zu wirklichen sehr fairen Preisen und gute Auswahl geboten hat.

Ausschreinung: hier

5. Deister-Cup - overview
Startgeld(4/5)
Wartezeiten(3/5)
Teilnehmerzahl(4/5)
Catering(5/5)
Auswahl der Verpflegung(5/5)
Preise der Verpflegung(5/5)
Tischzustand(4/5)
Lichtverhältnisse(4/5)
Boden(4/5)
Platz am Tisch(3/5)
Duschen(4/5)
Parkmöglichkeiten(5/5)
Sitzkomfort(2/5)
Pünktlicher Start(4/5)
Tischbelegung(2/5)
Preisgeld(4/5)
Durchsagequalität(3/5)
3.78 Good
Share this article with friends

Similar Articles

Vorgabe-Corbillon-Cup des MTV Goslar

Vorgabe-Corbillon-Cup des MTV Goslar (0)

4.2 out of 5

Diese Bewertung wurde von dem GeblockTT Mietglied Christoph Gröger über unser Bewertungs-Tool zu dem Tischtennis Turnier des MTV Goslar erstellt. Vielen

Read More

No Comments

Sorry, No Comments, Yet !

There are no comments for this article at this moent, but you can be first one to leave a comment.

Write a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *