fbpx

33. Wiehengebirgs-Pokal-Turnier des TTC Rödinghausen

33. Wiehengebirgs-Pokal-Turnier des TTC Rödinghausen

0 Comments 📁 2018 🕔22.Oktober 2018
33. Wiehengebirgs-Pokal-Turnier des TTC Rödinghausen

Am 19.10.2018 haben wir das 33. Wiehengebirgs-Pokal-Turnier des TTC Rödinghausen besucht. Hier unsere Meinung:

Wir waren letzten Freitag beim 33. Wiehengebirgs-Pokal-Turnier des TTC Rödinghausen und haben die Konkurrenz bis QTTR 1900 gespielt.

Da wir die letzten Jahre immer sehr viel Spaß bei diesem Turnier hatten, haben wir es uns auch dieses Jahr nicht nehmen lassen, nach Rödinghausen zu fahren.
Das Startgeld ist mit 9 € eher im oberen Bereich anzusiedeln, aber generell total in Ordnung. Mittlerweile befinden sich viele Turniere in diesem Preissegment.

Beim Turnierstart gab es keine Verzögerung, wir starteten pünktlich um 19:00 Uhr. Bei der QTTR 1900 Konkurrenz waren wir leider nur 10 Leute. Die Turnierleitung hat vor dem Start jeden Teilnehmer gefragt, ob 2x 5er Gruppen gelost werden sollen und sich 4 Leute für das Hauptfeld qualifizieren. Dies fanden wir persönlich total gut, weil dadurch 4 Spiele garantiert waren im Einzel. Allgemein war die Turnierleitung sehr freundlich und bei Fragen auch hilfsbereit.

Parallel fand die Konkurrenz bis QTTR 1350 statt, da haben sich 40 Teilnehmer gemessen.

Das Catering ist wie jedes Jahr einfach spitze, leckere Salate, draußen ein Grill, frisch gezapftes Bier…. 5 Sterne gibt es dafür natürlich.

Einen negativen Punkt müssen wir an dieser Stelle aber erwähnen. Es wäre definitiv angenehmer, wenn man draußen beim Grillen und Plaudern die Lautsprecherdurchsagen hören könnte.
Aber ansonsten war es ein Turnier, was wir nächstes Jahr natürlich wieder besuchen werden und getrost weiterempfehlen können.

Tim Niemeyer hat an diesem Abend bewiesen, dass er der stärkste Spieler war und zurecht gewonnen. Glückwunsch nochmal an dieser Stelle.

Arrr!

Ausschreibung: hier

33. Wiehengebirgs-Pokal-Turnier des TTC Rödinghausen - overview
Startgeld(3/5)
Wartezeiten(5/5)
Teilnehmerzahl(2/5)
Catering(5/5)
Auswahl der Verpflegung(4/5)
Preise der Verpflegung(5/5)
Tischzustand(5/5)
Lichtverhältnisse(5/5)
Boden(5/5)
Platz am Tisch(4/5)
Duschen(5/5)
Parkmöglichkeiten(4/5)
Sitzkomfort(5/5)
Pünktlicher Start(5/5)
Tischbelegung(5/5)
Preisgeld(4/5)
Durchsagequalität(3/5)
4.28 Good
Share this article with friends

Similar Articles

Maultaschen Mitternachts Doppelturnier 2018

Maultaschen Mitternachts Doppelturnier 2018 (0)

4.7 out of 5

Diese Bewertung wurde von Jacqueline aus Herrenberg über unser Bewertungs-Tool zu dem Maultaschen-Mitternachts-Doppelturnier 2018 erstellt. Vielen Dank dafür! Das MAMI

Read More

No Comments

Sorry, No Comments, Yet !

There are no comments for this article at this moent, but you can be first one to leave a comment.

Write a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *